Kurzportrait

Die nach dem Jardin-Konzept entwickelte DWS Betriebskinderkrippe „Le Jardin“ konnte im Mai 2007 dank der Unterstützung durch die DWS Investment GmbH und die Stadt Frankfurt eröffnet werden.

Sie bietet 36 in 3 Gruppen unterteilte Plätze (deutsch/englisch, deutsch/französisch und deutsch/spanisch.). Jeder Gruppe stehen 3 bis 4 ErzieherInnen zur Verfügung, die ausschließlich in ihrer Muttersprache mit den Kindern sprechen.

Die DWS Kinderkrippe hat einen eigenen Garten und jeder Gruppe stehen zusätzlich zum Gruppenraum ein Nebenraum, der für Malzeiten und unterschiedliche Angebote genutzt wird, ein Schlafraum und ein Bad mit Wickeltisch zur Verfügung. Regelmäßig werden kleine Ausflüge organisiert, darunter auch in den nahe gelegenen Nizza Park.

Betriebskinderkrippe

Die Gruppen bestehen aus Kindern im Alter von 2 Monate bis 3 Jahre.

Die Plätze sind ausschließlich für Kinder von Angestellten der DWS Investment GmbH und Deutsche Bank AG vorgesehen.

Die Krippe ist ganzjährig von 7h30 bis 18h30 Uhr geöffnet und an Weihnachten sowie den 8 Konzeptionstagen im Jahr geschlossen.

Unser Team